Jungen im Blick

Boyhood Gang – Regelmäßige Jungen*gruppe

Boyhood Gang

 

Ein regelmäßiges Angebot für Jungen (Alter 12-14)  bei JUB

In einer regelmäßig stattfindenden Gruppe treffen sich 8 – 10 Jungs mit einem Coach in der Zeit von 16 bis 18 Uhr.

Zielsetzung ist die gemeinsame Entwicklung eines positiven Männlichkeitsbildes und die Verbesserung des Zugangs zu den eigenen Gefühlen; weiter soll es darum gehen, die eigenen Grenzen schützen sowie die Grenzen des Gegenübers respektieren zu lernen. So wird das eigene Selbstbild geschärft, ein Gruppenzugehörigkeitsgefühl entwickelt und das individuelle Verhaltensrepertoire erweitert.

 

Die Teilnahme an diesem Gruppenangebot ist freiwillig; ein „Ausstieg“ aus der Gruppe ist jederzeit möglich. Um Verbindlichkeit für alle Beteiligten zu gewährleisten, ist die Gruppe geschlossen, d.h. ein späteres Dazukommen ist nicht mehr möglich.

 

Insgesamt sind 12 Termine zu jeweils 2 Zeitstunden mit folgenden Blöcken vorgesehen:

 

Block 1:  Gruppenfindung

Block 2:  Ressourcenarbeit

Block 3:  Männliche Gefühlswelten

Block 4:  Grenzen

Block 5:  Aggressionen

Block 6:  Statusklärung

Block 7:  Sexualität

Block 8:  Freundschaft, Liebe, Partnerschaft

Block 9:  Verletzungen und Schatten

Block 10:  Ziele

Block 11:  Integrationen

Block 12:  Abschluss

 

Die Gruppe startet Ende Januar 2019, bis dahin sind Anmeldungen möglich. Kurz vor dem Start wird es zudem eine Informationsveranstaltung geben.

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Wir freuen uns auf Euch!